Hi,

I'm Pieter Walsweer.

I love building products.
I'm a gamer, geek and a father.
And I write here.

Ragnaros down!

Eine Woche voller Arbeit: Jeder verfügbarer Kräutersammler war unterwegs für Traumblatt und Bergsilberweissling (für [item]Flask of Supreme Power[/item], viele im Arathihochland für [item]Elementarfeuer[/item], der Raid am Dienstag für Onyxias Kopf als Buff und am Freitag zum Weg freiräumen. Und Sonntag war es soweit: Game Over I für den Geschmolzenen Kern….

Doch bevor es zum Feuerlord ging wollten wir uns noch eben schnell an Majordomo Executus warmspielen. Ohne Wipe und irgendein Problem konnten wir ihn schnell von unseren ernsthaften Absichten überzeugen und ihn schonmal vorraus schicken, dem Lord von unserer Ankunft künden. Kurz nach SW zum Stärken gereist in der Absicht Onyxias Kopf abzugeben, und was war: BLAZE und Im Zeichen des Drachen waren eben dabei, Nefarians Kopf aufzuhängen! Firstkill für unseren Server! Da Onyxias Kopf bereits hing haben sie kurz auf uns gewartet und dann den Kopf aufgehängt.

Nefarian BuffOnyxia und Nefarian Köpfe

Mit dem Buff versorgt ging es dann auf in den Kern. Langsam machte sich eine leichte Anspannung breit. Die Höhle wurde erreicht und zwischendurch alle Krieger mit dem [item]Belt of Might[/item] ausgerüstet…

Nachdem nochmal für alle die Taktik verteilt wurde, die Magier ihre [item]Flask of Supreme Power[/item] eingeworfen haben, alle im Raid einen [item]Greater Fire Protection Potion[/item] getrunken haben und noch einmal durchgebufft wurde nahmen wir unsere Aufstellung ein und Gumpert (unser Ragna MT wg. Feuerresi) hat Majordomo angesprochen.

Nach dem ganzen blabla von wegen er würde uns vernichten fing der Kampf an. Kurzer Aggro-Aufbau der beiden MT’s und los gings, alles drauf was ging.

Die Tränke zeigten ihre Wirkung: kaum einer starb, der verteilte Schaden war imens. Das Heilen in den hinteren Reihen lief gut, vorne war es auch kein Problem.

Bei Beginn der Söhne Phase kamen alle wie geübt schnell zusammen und als die Söhne spawnten hatten wir Ragna bereits auf 30% herunter!

Die Söhne wurden schön auf einer Stelle gehalten und mit viel AoE niedergemacht. Alle nahemn wieder ihre Position ein, der letzte Sohn (vorher im Bann gehalten) wurde gelegt und Ragnaros kam wieder.

Das Spiel ging weiter und die HP Leiste des Feuerlords ging immer weiter zurück. Dass es heute klappen würde wurde immer deutlicher. Ab 10% waren erste kleine Jubelrufe zu hören doch weiterhin konzentriert gearbeitet. Ab 5% dann unweigerlich jedes Prozent zu Herunterzählen, jeder hatte nur noch Augen für den letzten Moment. Und dann…

Ragna Down!

YIPPIEH!

Ragna Down!

Schnell alle wiederbeleben, tanzen, Disko, Party und v.a. der Loot:

Ragna Down: Loot

DAS AUGE!!! Das [item]Eye of Sulfuras[/item]!!! Erster Kill und gleich dabei! Unseres Wissens nach erst das Zweite bei uns auf dem Server. Obelix (unser Raidleader) hast bekommen und nun wird gefarmt, damit er irgendwann den [item]Sulfuras, Hand of Ragnaros[/item] in den Händen hält. Unglaublich!

Was ein Run! Kein Wipe, kaum Tote, solch ein Loot. Schnell Erinnerungsfoto machen:

Ragna Down: Gruppenbild

Und dann? Es war ja noch ein wenig Zeit, also…

Auf zu Onyxia

Aber das ist ein anderes Kapitel…^^