Hi,

I'm Pieter Walsweer.

I love building products.
I'm a gamer, geek and a father.
And I write here.

TOTAL wichtige Informationen!

Na hier steht aber ALLES was man jemals wissen wollte
 Einiges davon kann man bestimmt in den einen oder anderen SmallTalk auf der nÀchsten Party einfliessen lassen.

  • Wir atmen immer nur durch ein Nasenloch; etwa alle 15 Minuten findet der Wechsel statt.
  • Der erste kommerzielle Hersteller von Kondomen war die Firma Goodyear.
  • TruthĂ€hne starren wĂ€hrend schwerer RegenfĂ€lle oft in den Himmel und ertrinken.
  • LinkshĂ€nder wachsen die NĂ€gel an der linken Hand schneller, RechtshĂ€nder die an der rechten.
  • In den USA gibt es mehr Psychoanalytiker als BrieftrĂ€ger.
  • Die durchschnittliche Austrittsgeschwindigkeit von Ketchup aus der Flasche betrĂ€gt etwa 40 km / Jahr.
  • Hummeln sind die einzigen Tiere, welche auch rĂŒckwĂ€rts fliegen können.
  • Johann Wolfgang von Goethe konnte den LĂ€rm bellender Hunde nicht ertragen.
  • “Sahel” bedeutet “Ufer der WĂŒrste”.
  • Wenn man eine Briefmarke anleckt, nimmt man etwa eine Viertelkalorie zu sich.
  • FĂŒr die ersten 4 ZĂŒge beim Schach gibt es 318979564000 verschiedene Möglichkeiten.
  • Bis 1980 gab es in Bhutan kein einziges Telefon.
  • Kermit der Frosch ist ein LinkshĂ€nder.
  • Die meisten Giraffen sind bisexuell.
  • Um ein Straußenei hartzukochen, benötigt man 40 Minuten Zeit.
  • Die einmilliardste Nachkommastelle von Pi ist Neun.
  • Der Ă€lteste bekannte Goldfisch wurde 41 Jahre alt. Er hieß Fred.
  • Nur 55 Prozent der Amerikaner wissen, daß die Sonne ein Stern ist.
  • Buzz Aldrin war der erste Mensch, der auf dem Mond Stuhlgang hatte.
  • In Texas ist es verboten, fremde KĂŒhe mit Graffiti zu besprĂŒhen.
  • In Nebraska können Eltern bestraft werden, wenn ihre Kinder wĂ€hrend eines Gottesdienstes rĂŒlpsen.
  • Kolibris können nicht zu Fuß gehen.
  • In Kentucky existiert ein Gesetz, daß den Einwohnern ein Bad pro Jahr vorschreibt.
  • Bergziegen in Montana stoßen im Kampf oftmals so heftig die Köpfe aneinander, daß ihnen sogar die Hufe abfallen.
  • Der Orgasmus eines Schweins dauert 30 Minuten.
  • In Los Angeles leben mehr Samoaner als auf Samoa selbst.
  • In Michigan ist das Haar der Frau rechtmĂ€ĂŸiges Eigentum des Ehemanns.
  • Der Ton, der von den meisten amerikanischen Autohupen gehupt wird, ist ein F.
  • Sellerie hat “negative” Kalorien. Es kostet mehr Kalorien, eine Stange Sellerie zu essen, als es eigentlich einbringt.
  • SĂ€mtliche SchwĂ€ne in England sind Eigentum der Queen.
  • Der menschliche SchĂ€del besitzt 22 verschiedene Knochen. Einer davon wurde von Goethe entdeckt.
  • Ein Durchschnittsmensch produziert in seinem Leben etwa 14.000 Liter Schweiß.
  • William Howard Taft war der einzige US-PrĂ€sident, der in einer Badewanne im Weißen Haus steckenblieb.
  • Churchill wurde wĂ€hrend einer Tanzveranstaltung auf dem Damenklo geboren.
  • Die Seidenspringerraupe hat 12 Gehirne.
  • Der Aztekenherrscher Montezuma hatte einen Neffen namens Cuitlahac. Dieser Name bedeutet ĂŒbersetzt in etwa “Großer Haufen Scheiße”.
  • Die Höhe des Eiffelturms in Paris variiert, abhĂ€ngig von der Außentemperatur, um 15 cm.
  • Thomas Edison, Erfinder der GlĂŒhbirne, hatte Angst im Dunklem.
  • Ließe man die FingernĂ€gel ein ganzes Leben lang wachsen, kĂ€men diese schließlich auf eine GesamtlĂ€nge von etwa 58 Metern.
  • 1976 heiratete eine Frau aus Los Angeles einen 50 Pfund schweren Felsen.
  • Mit dem Bier, welches ein durchschnittlicher BundesbĂŒrger zeit seines Lebens trinkt, ließen sich in etwa 200 Swimmingpools fĂŒllen.
  • Kanada importiert tĂ€glich etwa 822 HockeyschlĂ€ger, welche in Rußland angefertigt wurden.
  • Oliver Cromwell wurde 2 Jahre nach seinem Tode erhĂ€ngt und geköpft.
  • Shrimps haben das Herz im Kopf.
  • In der Sprache der Eskimos gibt es kein Wort fĂŒr “Kopfschmerzen”.
  • Der Astronom Tycho Brahe verlor seine Nase bei einem Duell mit einem seiner Studenten. Sie stritten sich wegen einer mathematischen Berechnung.
  • Der Atlantik ist salziger als der Pazifik.
  • In St. Louis ist es Feuerwehrleuten gesetzlich untersagt, Frauen zu retten, die nur mit einem Nachthemd bekleidet sind. FĂŒr das Anlegen dezenter Kleidung sei immer genug Zeit.
  • Im US-Bundesstaat Indiana existiert ein Gesetz, das Erektionen in der Öffentlichkeit verbietet.
  • Das deutsche Wort mit den meisten Konsonanten in Folge heißt “Angstschweiß”.
  • KĂŒchenschaben gab es schon, ehe die Dinosaurier auf der Erde erschienen.
  • Die Vereinigten Staaten haben noch nie einen Krieg verloren, in dem Maultiere eingesetzt wurden.
  • Der Kauf der Encyclopedia Britannica ist in Texas verboten, weil darin ein Rezept zum Bierbrauen aufgefĂŒhrt ist.
  • Schafe trinken niemals aus fließenden GewĂ€ssern.
  • Musiker in Kenia werden oft auf der BĂŒhne in KĂ€fige gesperrt, damit sie die Instrumente nicht stehlen, die meistens den Clubbesitzern gehören.
  • Das Pfeifen unter Wasser ist in Florida verboten.
  • In South Dakota ist das Einschlafen in einer KĂ€sefabrik gesetzlich untersagt.
  • In Oklahoma ist das Erschrecken von Hunden durch Grimassenschneiden verboten.
  • Einer Frau kann in Minnesota 30 Tage GefĂ€ngnis drohen, wenn sie ein NikolauskostĂŒm trĂ€gt.
  • In Morrisville / Pennsylvania benötigt eine Frau eine behördliche Genehmigung zum Schminken.
  • Eine Frau in Memphis darf zwar Autofahren
.aber laut Gesetz nur, wenn ein Mann vor dem GefĂ€hrt herlĂ€uft und eine rote Flagge schwenkt, um
  • entgegenkommende FußgĂ€nger und Autos zu warnen.
  • In Arkansas ist es EhemĂ€nnern verboten, ihre Frauen mehr als einmal im Monat zu schlagen.
  • In Minnesota verbietet ein Gesetz, mĂ€nnliche und weibliche UnterwĂ€sche nebeneinander auf eine WĂ€scheleine zu hĂ€ngen.
  • In Tennessee ist es gesetzlich verboten, Fische mit dem Lasso zu fangen.
  • In Maryland muß man mit einer Geldstrafe rechnen, wenn man Austern vor dem AusschlĂŒrfen schlecht behandelt.
  • In Florida dĂŒrfen Frauen am Sonntagnachmittag nicht Fallschirmspringen.
  • JĂ€hrlich kommen in den USA 2500 LinkshĂ€nder beim Gebrauch von fĂŒr RechtshĂ€nder gefertigter GegenstĂ€nde ums Leben.
  • Laut Oxford English Dictionary ist pneumonoultramicroscopicsilicovolcanoconiosis das lĂ€ngste Wort der englischen Sprache.
  • Frauen zwinkern doppelt so oft wie MĂ€nner.
  • In der McMurdo-Antarktis-Station gibt es sogar einen Bankautomaten.
  • In Pennsylvania gibt es ein Gesetz, wonach ein Autofahrer, dem ein Pferdefuhrwerk begegnet, seinen Wagen von der Straße nehmen muß und mit
  • einer Plane zuzudecken hat, die der Umgebungsfarbe entspricht. Sollten die Pferde weiterhin störrisch reagieren, muß er sein Auto demontieren und die Teile unter BĂŒschen verstecken.
  • Der persische Großwesir Abdul Kassem Ismael, der im 10. Jahrhundert lebte, fĂŒhrte immer seine gesamte Bibliothek mit sich. Die 117.000 BĂ€nde wurden auf 400 Kamelen transportiert, die darauf trainiert waren, in alphabetischer Reihenfolge zu laufen.
  • Ein Golfball hat 360 Vertiefungen.
  • Aufgrund der hohen Schwefelkonzentration im Boden der Anden gibt es in Peru HĂŒhner, die Eier mit blauer Schale legen.
  • Das erste Produkt, auf dem sich ein Barcode befand, war Wrigley’s Kaugummi.
  • Die Spannweite der FlĂŒgel einer Boeing 747 ist lĂ€nger als die Distanz, die von den GebrĂŒdern Wright bei ihrem ersten Flug zurĂŒckgelegt wurde.
  • In den USA gibt es mehr Plastikflamingos als echte.
  • James Doohan, der Scotty, den Bordingenieur der Enterprise, spielt, fehlt der Mittelfinger der rechten Hand.
  • 30 Millionen US-Amerikaner haben eine LĂŒcke zwischen den SchneidezĂ€hnen.
  • In Illinois ist es untersagt, Pudel mit in die OpernhĂ€user zu bringen.
  • Pfennige zu sammeln ist in Deutschland eigentlich verboten. Es gibt ein Gesetz gegen das Horten von Kleingeld.
  • 1997 hatte Microsoft ĂŒber eine halbe Milliarde Dollar Telefonkosten, um Anfragen von Usern zu beantworten, die Probleme mit der Software hatten.
  • Das war mehr Geld, als fĂŒr die Entwicklung der Software ausgegeben wurde, deretwegen die Leute anriefen.
  • Ameisen fallen immer nach rechts um, wenn sie vergiftet werden.
  • Wer seinen Kopf gegen eine Wand donnert, verbraucht 150 Kalorien pro Stunde.
  • Giraffen können nicht husten.
  • Eine KĂŒchenschabe kann noch neun Tage ohne Kopf leben, bevor sie stirbt.
  • In Nogales / Arizona) darf man HosentrĂ€ger nicht sichtbar tragen.
  • Es ist fĂŒr einen Menschen unmöglich, mit offenen Augen zu schlafen.
  • Die US-Fluggesellschaft American Airlines sparte in einem Jahr 70.000 Mark, nur weil im Salat der ersten Klasse ein Olive weggelassen wurde.
  • Man kann nicht gleichzeitig niesen und die Augen offenhalten.
  • Mel Blanc, die amerikanische Synchronstimme von Bugs Bunny, war allergisch gegen Karotten.
  • Die Wachstumsrate bei Massenmord im BĂŒro lag in den USA in den vergangenen zehn Jahren bei 200.000 Prozent.
  • Die arabische Ziffern stammen eigentlich aus Indien.
  • Im Tierreich halten Schimpansen den Rekord fĂŒr die schnellsten Quickies: drei Sekunden.
  • In Uruguay ist es verboten, sich zu duellieren, außer man ist registrierter Blutspender.
  • 1973 wurde der schwedische SĂŒĂŸwarenfabrikant Roland Ohisson von Falkenberg in einem Sarg aus reiner Schokolade bestattet.
  • Bei der Rapsernte fĂ€llt mehr Samen auf den Boden als bei der Aussaat.
  • In Italien ist es verboten, SĂ€rge aus anderem Material als Nußschalen oder Holz herzustellen.
  • Hypnose ist an öffentlichen Schulen in San Diego verboten.
  • Auf dem Wiener Opernball tragen die Herren fĂŒr gewöhnlich weiße Fliegen zum Frack, damit man sie dort von den Kellnern unterscheiden kann.
  • Mark Twain besaß ein Patent fĂŒr ein selbstklebendes Sammelalbum.
  • Es ist unmöglich, durch Luftanhalten Selbstmord zu begehen.
  • FingernĂ€gel wachsen mit 0,000000047 Zoll pro Sekunde.
  • Das Horn eines Nashorns ist eigentlich nur ein Haar.
  • In der Bibel wird mit keinem Wort erwĂ€hnt, das Adam und Eva einen Apfel essen.
  • In Tokio werden die Hausnummern entsprechend der Reihenfolge vergeben, in der die Baugenehmigungen erteilt werden.
  • Napoleon hatte Angst vor Katzen.
  • In Joliet / Illinois kann das falsche Aussprechen des Ortsnamens bestraft werden.
  • Eine Ehefrau in Saudi-Arabien kann sich scheiden lassen, wenn sie von ihrem Mann keinen Kaffee bekommt.
  • Vor EinfĂŒhrung eines Gesetzes zu Kotbeseitigung durch den Hundehalter, wurden in New York jĂ€hrlich 40 Millionen Pfund Hundedreck von der Stadtreinigung entfernt.
  • Eskimos haben Hunderte von Worten fĂŒr “Eis”, aber keines fĂŒr “Hallo”.
  • PolarbĂ€ren sind LinkshĂ€nder.
  • In Tranton/New Jersey kann das SchlĂŒrfen von Suppe gesetzlich geahndet werden.
  • Es gibt in den USA genau 18 Ärzte, die Dr. Doctor heißen.
  • Im Italienischen gibt es nur vier Worte die mit “h” beginnen.
  • Die meisten tropischen Fische könnten in einem Aquarium ĂŒberleben, das mit menschlichen Blut gefĂŒllt ist.
  • 53% der Deutschen wissen nicht, wie man »Grießbrei« schreibt.
  • Entgegen der Redewendung sind Pferde ĂŒberhaupt nicht imstande, zu “kotzen”.
  • 66% aller Magazine, die entlang US-Highways weggeworfen werden, sind pornografisch.
  • Die Bank in Vernal / Utah wurde aus Ziegeln gebaut, welche per Post geliefert wurden - jeweils 7 Ziegel pro PĂ€ckchen. Man hatte festgestellt, das diese Variante billiger war, als sich die Ziegel per Schiff aus Salt Lake City kommen zu lassen.
  • Verheiratete MĂ€nner schlafen meist auf der rechten Seite des Bettes.
  • In Saco / Missouri mĂŒssen Frauen ihre HĂŒte festbinden, wenn diese Ă€ngstliche Menschen, Kinder oder Tiere erschrecken.
  • In Monroe / Utah ist es gesetzlich vorgeschrieben, das zwei Tanzende immer soviel Platz zwischeneinander lassen mĂŒssen, das man das Tageslicht zwischen ihnen sehen kann.
  • “Abrakadabra” war ursprĂŒnglich ein magisches Wort zur BekĂ€mpfung von Heuschnupfen.
  • In Massachusetts ist seit 1659 Weihnachten ungesetzlich. Bislang fand sich niemand, der das Gesetz Ă€ndern wollte.
  • In Alabama darf der lokale Richter die Todesstrafe aussprechen, wenn jemand eine Prise Salz auf Eisenbahnschienen streut.
  • 40% der MĂ€nner und 16% der Frauen setzen sich auf Klobrillen in öffentlichen Toiletten.
  • JĂ€hrlich werden mehr Menschen durch Esel getötet als durch FlugzeugabstĂŒrze.
  • Rentiere essen gern Bananen.
  • Coca-Cola hatte ursprĂŒnglich eine grĂŒne Farbe.
  • In Japan gibt es viereckige Wassermelonen. Diese lassen sich bedeutend besser stapeln.
  • Muskatnuß ist extrem giftig, wenn sie intravenös injiziert wird.
  • Im Königreich Bhutan werden alle Einwohner offiziell am Neujahrstag ein Jahr Ă€lter.
  • Der Klebstoff auf israelischen Briefmarken ist als koscher zugelassen.
  • 1980 wurden in einem Hospital in Las Vegas mehrere Angestellte entlassen, welche auf den Tod von Patienten gewettet hatten.
  • England war das erste Land der Welt, das Briefmarken herausbrachte. Doch bis heute wurde auf ihren Marken noch nie der eigene Landesname gedruckt.
  • Hongkong ist die Stadt mit den meisten Rolls Royce pro Einwohner.
  • Das Pentagon in Arlington / Virginia hat doppelt soviel Badezimmer als ĂŒberhaupt notwendig.
  • Bis 1965 wurde In Schweden noch auf der linken Fahrbahnseite gefahren.
  • Die Umstellung erfolgte an einem Arbeitstag um 5 Uhr frĂŒh. SĂ€mtlicher Verkehr kam damals zum Erliegen, als alle Verkehrsteilnehmer pĂŒnktlich die Seiten wechselten.
  • Das erste bekannte VerhĂŒtungsmittel war Krokodilmist. Er kam vor 2000 Jahren bei den alten Ägyptern zur Anwendung.
  • Bei den Spielen im alten Rom gab es nur eine Regel: Man durfte seinem Gegner kein Auge ausstechen. Wer das tat, wurde sofort disqualifiziert.
  • Bis Mitte der 80’er Jahre wurde ein IBM-kompatibler PC nur dann als 100% kompatibel anerkannt, wenn der Microsoft Flugsimulator anstandslos auf ihm lief.
  • 1983 erstellte ein japanischer KĂŒnstler eine Kopie der Mona Lisa
aus Toastbrot.
  • 1984 begann ein kanadischer Farmer, seine KĂŒhe als WerbeflĂ€chen zu vermieten.
  • Die meisten Lippenstifte enthalten FischgrĂ€ten.
  • Das Feuerzeug wurde noch vor den Streichhölzern erfunden.
  • Das Hawaiianische Alphabet hat nur 12 Buchstaben.
  • KĂŒhe können nicht kotzen.
  • In Washington D.C. gibt es mehr Telephone als Einwohner.
  • Fliegen machen erst einen Sprung rĂŒckwĂ€rts, bevor sie abheben.
  • Im Weißen Haus gibt es insgesamt 13.092 Messer, Gabeln und Löffel.
  • Der Elefant ist das einzige SĂ€ugetier, das nicht springen kann.
  • Giraffen können sich ihre Ohren mit der Zunge reinigen.
  • FledermĂ€use biegen immer nach links ab, wenn sie ihre Höhle verlassen.
  • Louis der XIV. von Frankreich nahm in seinem Leben nur 3x ein Bad; keines davon war freiwillig.
  • Der elektrische Stuhl wurde von einem Zahnarzt erfunden.
  • Das Geschnatter von Enten erzeugt kein Echo.
  • Im Durchschnitt hat einer von 300 Amerikanern Angst vor rosa Flamingos.
  • JĂ€hrlich verletzen sich rund 40.000 Amerikaner auf der Toilette.
  • Alfred Hitchcock hatte keinen Bauchnabel. Dieser “verschwand” nach einem chirurgischen Eingriff.
  • Die alten Ägypter rasierten sich die Augenbrauen, um den Tod einer Katze zu betrauern.
  • Emus und KĂ€nguruhs sind nicht in der Lage, rĂŒckwĂ€rts zu laufen. Daher sind sie auch Australiens Wappentiere.
  • HĂ€lt man Goldfische in dunklen RĂ€umen, werden sie weiß.
  • 97% des Papiergelds von Amerika enthĂ€lt RĂŒckstĂ€nde von Kokain.
  • Ein Goldfisch hat eine GedĂ€chtnisspanne von 3 Sekunden.
  • EisbĂ€ren sind “LinkshĂ€nder”.
  • Donald Duck-Comics waren einmal in Finnland verboten, weil er keine Hosen trug.
  • Die GlĂŒhlampen des New Yorker U-Bahn-Systems werden im Uhrzeigersinn eingeschraubt und entgegen dem Uhrzeigersinn herausgedreht, also genau umgekehrt als ĂŒblich. Das hat auch einen guten Grund: Falls diese GlĂŒhlampen geklaut werden, kann der Dieb nichts damit anfangen

  • Wenn man 8 Jahre, 7 Monate und 6 Tage lang ununterbrochen schreit, hat man damit genug Energie erzeugt, um eine Tasse Kaffee kochen zu können.
  • Einstein konnte bis zu seinem 9.Geburtstag nicht fließend sprechen. Seine Eltern hielten ihn damals fĂŒr geistig behindert.
  • Auf einen Big Mac von McDonalds befinden sich durchschnittlich 178 Sesamkörnchen.
  • Alle Uhren im Film “Pulp Fiction” stehen auf 4.20 Uhr.
  • Eingewachsene ZehennĂ€gel sind erblich.
  • Napoleon entwarf seine SchlachtplĂ€ne in einem Sandkasten.
  • Virginia Woolf schrieb all ihre BĂŒcher im Stehen.
  • Autofahrer neigen dazu, schneller zu fahren, wenn sie von anderen Fahrzeugen umgeben sind.
  • Im Film “Casablanca” sagt Humphrey Bogart kein einziges Mal den Satz “Play it again, Sam”.
  • Goethe war angeblich nur in der Lage zu schreiben, wenn ein angefaulter Apfel in der Schublade seines Schreibtisches lag.
  • 111.111.111 x 111.111.111 = 12.345.678.987.654.321
  • Die Wahrscheinlichkeit ist grĂ¶ĂŸer, durch einen Sektkorken getötet zu werden als durch eine giftige Spinne.
  • Eingesperrt in einem versiegelten Raum, wĂŒrde man erst an einer Kohledioxidvergiftung sterben als an Sauerstoffmangel.
  • Das Speichern-Icon bei Microsoft-Programmen wie Word oder Excel zeigt eine Diskette mit seitenverkehrtem Shutter.
  • Der lĂ€ngste Flug eines Haushuhns dauerte dreizehn Sekunden.
  • In Sanskrit bedeutet das Wort “Krieg” ĂŒbersetzt soviel wie “Wunsch nach mehr KĂŒhen”.
  • FĂŒr seinen legendĂ€ren Transatlantikflug nahm sich Charles Lindbergh gerade mal 4 Sandwiches mit.
  • Um den Kiefern eines Krokodils zu entkommen, muß man diesem beide Daumen in die Augen rammen
es wird dann sofort loslassen.
  • Im 2.Weltkrieg tötete die erste Bombe der Alliierten ĂŒber Berlin den einzigen Elefanten des Berliner Zoos.
  • Das Ă€lteste Rezept der Welt ist das fĂŒr Bier.
  • Es ist möglich, eine Kuh eine Treppe heraufzufĂŒhren. Unmöglich ist es jedoch, sie die Treppe wieder herunterzufĂŒhren.
  • Gemessen am Gewicht, kosten Hamburger mehr als ein Neuwagen.
  • Im Durchschnitt ersticken 100 Menschen jĂ€hrlich an Kugelschreibern.
  • 90% aller Frauen,die ein Kaufhaus betreten, biegen nach rechts ab.
  • Gurken sind das einzige Lebensmittel, das KĂŒchenschaben nicht anrĂŒhren.
  • Das Auge eines Vogel Strauß ist grĂ¶ĂŸer als sein Gehirn.
  • Katzenurin leuchtet unter Schwarzlicht.
  • Im Skatblatt ist der Herz König der einzigste König ohne Bart.
  • Der Begriff “Wolkenkratzer” wurde zuerst im Jahre 1888 gebraucht, um ein elfstöckiges GebĂ€ude zu beschreiben.
  • Das Blut eines GrashĂŒpfers ist weiß.
  • Delphine schlafen mit einem offenen Auge.
  • Eulen sind die einzigen Vögel,die die Farbe blau erkennen können.
  • Die Verpackung von Cornflakes enthĂ€lt mehr NĂ€hrstoffe als ihr Inhalt.
  • Parasiten machen etwa 0.01% unseres Körpergewichtes aus.
  • Der menschliche Magen muß aller 2 Wochen seine Schleimhaut komplett neu generieren. Ansonsten wĂŒrde er sich selbst verdauen.
  • MĂ€nner können kleinere Schrift besser lesen als Frauen; dafĂŒr hören diese besser.
  • Unter Psychiatern gibt es doppelt so viele Selbstmorde im Jahr wie unter ihren Patienten.
  • Ein Blatt Papier kann nicht mehr als neunmal in der Mitte gefalten werden.
  • Rund ein Drittel aller Amerikaner betĂ€tigen die SpĂŒlung, wĂ€hrend sie noch auf dem Klo sitzen.
  • Fleischfresser fressen keine Tiere,die durch einen Blitzschlag getötet wurden.
  • Am 13. August 1903 wurde der Brite William Shortis nach ĂŒber drei Tagen unter der Leiche seiner 224 Pfund schweren Frau Emily befreit. Sie war auf der Treppe ausgerutscht und auf ihn gefallen. Besorgte Freunde hatten die Polizei verstĂ€ndigt.
  • Das Handbuch fĂŒr Mitarbeiter der US-Steuerbehörde enthĂ€lt auch Hinweise zur Erhebnung von Steuern nach einem Atomkrieg.
  • Der erste Autounfall ereignete sich 1896.
  • Die letzten Worte des frĂŒheren französischen PrĂ€sidenten Charles de Gaulle waren: “Es schmerzt.”
  • Einige Heilige waren schmutzig, weil sie glaubten, es bringe sie nĂ€her zu Gott. Der Heilige Abraham wusch sich 50 Jahre lang seine HĂ€nde und FĂŒsse nicht. Die Heilige Sylvia wusch nichts außer ihren Fingerspitzen.
  • Wissenschaftler haben 200.000 Strauße ĂŒber acht Jahre beobachtet. Kein einziger Strauß steckte in dieser Zeit seinen Kopf in den Sand.
  • Zwischen 1804 und 1873 wurden in den USA 1676 Patente auf unterschiedliche Formen von Waschmaschinen erteilt.
  • Die Bibel ist das meistgestohlene Buch in öffentlichen Bibliotheken.
  • In China wirkt es provozierend, mit verschrĂ€nkten Armen vor jemandem zu stehen. Ähnlich wirkt es, wenn man seine Arme in die HĂŒften stemmt.
  • Trotz der vielen Ratten,die die Elendsviertel von New York City bevölkern, werden im Jahr durchschnittlich nur 311 BĂŒrger von ihnen gebissen. Jedoch werden jĂ€hrlich etwa 1519 Einwohner von anderen New Yorkern gebissen.
  • Beim GrĂŒbeln schauen die meisten Leute nach rechts oben, beim LĂŒgen und anderen kreativen Prozessen nach links oben. Das wird darauf zurĂŒckgefĂŒhrt, dass die rechte GehirnhĂ€lfte fĂŒr rationale und die linke fĂŒr kreative AblĂ€ufe zustĂ€ndig ist.
  • Die Stimme des HB-MĂ€nnchens ist rĂŒckwĂ€rts abgespieltes Arabisch.
  • Das Alter einer Krokodilleder-Handtasche lĂ€ĂŸt sich anhand der Farbe der Asche des verbrannten Leders bestimmen.
  • Die Aussage “Morgen wird das Wetter wie heute” stimmt mit einer Wahrscheinlichkeit von einem Drittel.
  • SupermĂ€rkte sind in der Regel so gebaut, dass man vom Eingang zu Kasse eine Linkskurve lĂ€uft.
  • Alle Grippeepidemien hatten bisher ihren Ursprung in China.
  • Menschen oder Tiere werden gerettet, geborgen werden nur Tote und GegenstĂ€nde.
  • Der Herstellungswert einer 1 Pfennig-MĂŒnze betrĂ€gt 2,1 Pfennig.
  • Die Zahnfußgarnele kann mit ihrer Schere ein so scharfes Knacken produzieren, dass davon ihre Beutetiere betĂ€ubt und manchmal sogar getötet werden.
  • Kalmare können Selbstmord begehen, indem sie ihre eigenen Tentakel verschlingen.
  • Stotterer stottern meist nicht, wenn sie mit Tieren reden.
  • Adolf Hitler besaß keinen FĂŒhrerschein.
  • Im Haus des geizigen MultimilliardĂ€rs J. Paul Getty gab es ein MĂŒnztelefon.
  • Der Schiefe Turm von Pisa ist nicht nur schief, er hat auch noch einen Knick. Da sich der Turm schon wĂ€hrend des Baus zu neigen begann, wurde der obere Teil leicht abgewinkelt aufgesetzt, um die Statik auszugleichen.
  • Coca Cola sollte ursprĂŒnglich als Medizin fĂŒr DrogenabhĂ€ngige dienen.
  • Indianer fĂŒhrten nur bei schönem Wetter Krieg. Regen hĂ€tte den Leim, den sie fĂŒr Pfeile und Bogen benutzten, aufgelöst.
  • 20% aller AutounfĂ€lle in Schweden werden durch Elche verursacht.
  • 1845 wurde in Boston der Besitz einer eigenen Badewanne aus sanitĂ€ren GrĂŒnden verboten - es sei denn, der Arzt hatte sie verschrieben.
  • Kölnisch Wasser wurde ursprĂŒnglich als Mittel gegen die Pest erfunden.
  • Im Satiremagazin “Titanic” gab es einst eine Abbildung eines Kruzifix mit der Unterschrift: “Ich war eine Dose”. Die Zeitschrift wurde kurz darauf verklagt - von der deutschen Weißblechindustrie.
  • Im menschlichen Nacken befinden sich Muskeln, die heute außer Wirkung sind, frĂŒher jedoch dazu dienten, die Ohren zu bewegen.
  • Nach allen Erkenntnissen der Aeronautik ist die Hummel flugunfĂ€hig.
  • In der Karibik gibt es Austern,die auf BĂ€ume klettern können.
  • ZungenabdrĂŒcke von Menschen sind ebenso einzigartig wie ihre FingerabdrĂŒcke.
  • Auf der HautoberflĂ€che eines Menschen leben mehr Lebewesen als Menschen auf der OberflĂ€che der Erde.
  • Die Jahreswerbekosten fĂŒr Coca-Cola reichen aus, um jeder Familie auf der Erde eine Flasche zu schenken.
  • Eine Katze, die aus dem siebten Stock eines GebĂ€udes fĂ€llt, hat eine um dreißig Prozent geringere Überlebenschance als eine, die aus dem zwanzigsten Stock fĂ€llt. Es dauert offenbar zwölf Stockwerke, bis die Katze begreift, was passiert, sich entspannt und ihre Haltung korrigiert.
  • 85 % aller Menschen können ihre Zunge zu einer Rolle formen.
  • Menschen und Schweine sind die einzigen Lebewesen,die einen Sonnenbrand bekommen können.
  • Krokodile können ihre Zungen nicht herausstrecken.
  • Stubenfliegen leben in Flaschen eingesperrt mehr als doppelt so lange wie ihre frei herumfliegenden Artgenossen.
  • Schnecken können bis zu drei Jahre ununterbrochen schlafen.
  • Grillen hören mit den Knien.